Ukraine, Polen und Litauen werden einen Militärbrigade (Gesetzentwurf zur Werchowna Rada Jazenjuk eingeführt) zu erstellen

Der ukrainische Ministerpräsident Jazenjuk eingeführt, um die Werchowna Rada einen Gesetzentwurf über die Ratifizierung des Abkommens mit Litauen und Polen, um eine gemeinsame Militärbrigade zu etablieren.

Das Dokument veröffentlicht Donnerstag auf der Website des ukrainischen Parlaments.

Im September letzten Jahres, der Ukraine, Polen und Litauen ein Abkommen über die Einrichtung eines dreigliedrigen Litauisch-Polnisch-Ukrainische Militärbrigade LITPOLUKRBRIG. Ein gemeinsames Team wird bei Operationen unter der Schirmherrschaft der UNO und der EU verwendet werden. Zu den Hauptaufgaben des neuen militärischen Einheit - die Teilnahme an den internationalen Bemühungen um den Frieden zu erhalten, die Stärkung der militärischen Zusammenarbeit in der Region und den Grundstein für die Bildung der EU Battle Group.

Die Arbeiten an der trilateralen Projekt begann im November 2009, als die Verteidigungsminister von Litauen, Polen und der Ukraine unterzeichneten ein Dokument, das die Absicht, eine gemeinsame dreiseitige militärische Einheit zu schaffen dargelegt.

29 January 2015

Obama kaute während einer Parade in Indien, hat sich seit der russischen Anlagen herum gewesen. Beobachtungen RIA “Novosti”
Der Leiter der russischen Präsidialverwaltung Sergej Iwanow kündigte korrupten Kriegs

• France-Presse: Kiew ist nicht genug Geld, um sich von Russland zu distanzieren "The Wall" »»»
Von den zwei tausend Kilometer Grenze mit Russland, der Ukraine konnte nur ein paar hundert Meter zu stärken, die einen Zaun aus Metallgewebe aufzubauen.
• Ukrainischen Militär wird durch das Gesetz verpflichtet, "in die Ukraine Glory" schreien »»»
Die Werchowna Rada registriert einen Gesetzentwurf, um die Reihenfolge der Durchführung der militärischen Gruß zu ändern vorschlägt.
• Eine Schuluniform: ein Student, wie das 21. Jahrhundert angezogen? »»»
Diese Arbeit ist die Untersuchung der Beziehung zur Schuluniform gewidmet.
• Jazenjuk vorgeschlagen, Glücksspiel in der Ukraine zu legalisieren, um die Schatzkammer wieder aufzufüllen »»»
Moskau. 26. Juni. INTERFAX.RU - Premierminister der Ukraine Arsenij Jazenjuk unterstützt die Verabschiedung eines Gesetzes über die Legalisierung von Glücksspiel.
• Ukrainische russische Armee den Aufstand zu unterdrücken, in den baltischen Staaten »»»
Ukrainischen Armee in der Übung "Maple Arch", die in der