Die Bewohner der Wohnungen Novosibirsk in den Fenstern des Wortes “Russland” leuchtet

Ungewöhnliche Flashmob statt Bewohner des Hauses auf der Straße Flugzeughersteller.

In Dzerzhinsk Region Novosibirsk Bewohner von einem der Häuser auf der Straße Flugzeughersteller hatte eine einzigartige Flash Mob. An der Fassade schmückte das WortRussland“, aus der Verbrennung von Fenstern zusammengestellt.

Initiiert und organisiert ein Flashmob Dmitry Sapelkin sagte, dass die Idee geboren, eine Kundgebung in einer Sitzung der Mieter zu halten. Er erklärte: “Wir haben beschlossen, das Stereotyp bekannt, dass die Mieter in einem Mehrfamilienhaus an gleicher Stelle noch nicht kennen, zu widerlegen” - Worte führten Regionalbüro der Gesellschaft für die Erhaltung der Natur, der die Überschrift Sapelkin wird.

Bei Probe fand 4 Tage, inklusive Licht im Rahmen der Regelung. Als Ergebnis, ein riesiges Wort “Russland” aus der Verbrennung von Fenstern erschien in 20 Stunden 23. Februar unter der Hymne der Russischen Föderation.

Dmitry Sapelkin sagte auch, dass eine noch größere Flashmob Heimbewohner wollen bis zum 9. Mai zu verbringen. Auf der einen Seite des Hauses ist geplant, “zünden” das Wort “Russian”, und auf der anderen - “9. Mai”.

“Wir ermutigen die Bewohner und unser großes Land bis zum 9. Mai zu verbringen, ähnliche Aktionen in ihren Regionen und Städten - ein Geschenk an die Veteranen zu machen,” - sagte Dmitry Sapelkin.

24 February 2015

Nalivaychenko beschuldigt Surkow manuelle Scharfschützen erschossen Maidan
Zwei Fischer aus Italien fing einen 127 Pfund schweren Wels (Fischlänge beträgt 2 Meter 70 Zentimeter)

• Die Volkszählung von Nachtigallen wird in Moskau am Wochenende statt »»»
Traditionelle “Nightingale Nights”, wenn jemand in Russland Bird Conservation Union zu kommunizieren “Adresse”.
• Online kaufen »»»
Online - soziales Netzwerk der neuen Generation, die keine Analoga unter ihresgleichen hat.
• Foto Christmas "spree" Russen werden 11 Tage geben »»»
Russen auf Neujahr im Jahr 2015 zu 11 Tagen - von 1 bis 11 Januar.
• Yatseniuk: Russland will die Ferienzeit auf der Krim für Sotschi stören »»»
Sochi Russland will die Infrastruktur nutzen und versucht, Touristenströme zu bringen.
• Staatsunternehmen haben einen Weg gefunden, um die Empfehlung Wladimir Putin umgehen gefunden (Beamte und Beamte sind nicht zu sich in üppigen Silvester begrenzen) »»»
Staatliche Unternehmen werden nicht in der Durchführung von Unternehmens üppigen Urlaub auf Kosten der Öffentlichkeit zu frönen.