Die Staatsduma beschlossen, sich das Rentenalter zu erhöhen

Die Abgeordneten der Staatsduma der Russischen Föderation einigen sich, das Rentenalter für die Abgeordneten und Beamten, REGNUM Korrespondent 21. April erhöhen. “Wir sind uns einig,” - klang freundlichen Beifall aus dem Publikum Plenarsitzung in Reaktion auf den Vorschlag des Leiters der Regierung der Russischen Föderation Dmitri Medwedew zu diskutieren, die Anhebung des Rentenalters auf 65 Jahre für die Abgeordneten.

Wie bereits berichtet IA REGNUM, schlug Medwedew, das Thema der Anhebung des Rentenalters für Beamte und Parlamentarier diskutieren. “Reden wir, wenn wir zu dem Schluss kommen, dass Beamte, Duma-Abgeordneten, einige andere Arten von bereit, später in Rente gehen, natürlich, würde eine solche Rechnung zu überlegen und zu fördern”, - sagte Medwedew, während Antwort auf eine Frage der Jahresbericht der Regierung.

21 April 2015

Russische Flugbegleiter den dritten Platz in der Welt der Schönheit (nach Frankreich und Singapur)
Poroschenko bestellt, um den 100. Jahrestag der Sieg über die Russen feiern

• Staatsduma-Abgeordnete Andrej Lebedev (LDPR), hat einen Appell an den russischen Präsidenten Dmitri Medwedew geschickt im Umgang Kopf Kalmykien, Kirsan Iljumschinow mit Aliens zu verstehen »»»
Unter Berufung auf die meisten schlug ihm Momente der Geschichte Schach.
• Medwedew Erfüllung der Träume des vietnamesischen Mädchens, schüttelte ihr die Hand »»»
Russlands Präsident Dmitri Medwedew zu erfüllen den Traum Mitarbeiter des vietnamesischen Außenministeriums.
• Mehr als drei werden nicht erfasst. Die Staatsduma will Bußgelder für Einführung "der Masse der Bürger zur gleichen Zeit an einem Ort zu bleiben" »»»
Die Mitglieder der Staatsduma der Russischen Föderation die Absicht, Bußgelder für diese Art von Protest einzuführen, als “walking.
• Dalnegorsk Abgeordneten wehrten sich wegen der Direktwahl der Bürgermeister »»»
Der Versuch, eine Sitzung des Duma-Ausschusses für die Rückkehr der direkten Bürgermeisterwahlen im Kampf endete Dalnegorsk Abgeordneten.
• Die Russen beschlossen, schließen alle Shows und Festivals in Lettland »»»
Eine Gruppe von lettischen Unternehmer und Vertreter des Showbusiness bereitet