US fordert Russland nicht mit den Aktionen der Koalition in Syrien eingreifen

Eine internationale Koalition von 65 Ländern, die von den Vereinigten Staaten geführte führt Angriffe auf den Positionen der IG in Syrien seit September 2014. Doch nach dem syrischen Präsidenten, sie nicht arbeiten und, im Gegenteil, kontraproduktiv.

US fordert Russland nicht mit den Maßnahmen der internationalen Koalition gegen den extremistischen Gruppe “Islamischer Staat” in Syrien eingreifen, sagte er am Dienstag, Sprecher des Weißen Hauses Josh Ernest.

Präsident (Barack Obama) hat sich ganz deutlich, dass Russland nicht mit einer internationalen Koalition von 65 Ländern an der Zerstörung der IG richtet stören signalisiert. Wir haben gesagt, dies deutlich genug. Und zwischen amerikanischen und russischen Militärs hatten mindestens eine Diskussion zu entfernen Widersprüche zwischen diesen Schritten, “- sagte er.

Zur gleichen Zeit, ausgedrückt Ernest “ernste Bedenken darüber, wie Russland erreicht ihre erklärten Ziele.” Ihm zufolge “viele der Bombardierung der Russischen Föderation durchgeführt an Orten, wo nur sehr wenige - wenn überhaupt -. Kräfte der IG” “Und sie weiterhin diese Aktionen, trotz der Tatsache, dass über ihren Fokus auf die IG reden”, - fügte er hinzu.

Russland am Mittwoch, den Startpunkt Luftangriffe auf Ziele in Syrien IG. Für die ersten zwei Tage des russischen Flugzeug geschlagen Terrorzentrale Produktionsanlage Sprengstoff Trainingslager und eine Reihe anderer Einrichtungen. Zusammen mit den September 2014 Angriffe auf den Positionen der IG in Syrien unter Umgehung des UN-Sicherheitsrates und ohne Abstimmung mit der syrischen Regierung ist eine Koalition von den Vereinigten Staaten geführt. Allerdings Assad sagte, sie nicht zu arbeiten und, im Gegenteil, kontraproduktiv.

7 October 2015

Außerhalb des UN Poroschenko Gegner und Befürworter inszeniert einen Kampf (einen erbitterten Kampf zwischen Gegnern und Befürwortern der Kiewer Behörden entmutigen selbst erfahrene NYPD)
Freitagmorgen: Poroschenko mussten rund Russland fliegen auf seinem Flugzeug

• Cemil erhielt das Bundesverdienstkreuz im Kampf gegen den Faschismus in Russland »»»
8. Februar an der ukrainischen Krise Media Center wurden die
• Russland will nicht, dass die UN-Generalversammlung eine Resolution debattiert über Syrien »»»
Dieses Projekt ist noch unausgewogen, sagte der stellvertretende Außenminister Gennadi Gatilov.
• Die Zentrale Wahlkommission der Russischen Föderation vorgeschlagen, dass die United States Department of State, die Wahlen in der Gemeinde Region Astrachan zu bewerten »»»
CEC reagierte auf die Vereinigten Staaten versucht, die lokalen Wahlen in Russland zu bewerten.
• Die US State Department gratulierte den Russen am Tag der Russland »»»
Presse-Service der amerikanischen Botschaft in Russland verlängert Glückwunsch an US-Außenministerin Hillary Clinton anlässlich des Tages der Russischen Föderation.
• Russland hat drei Positionen in der Rangliste der wettbewerbsfähigsten Volkswirtschaften verloren »»»
Russland fiel zur 66. Stelle von 142 in der jährlichen Global Competitiveness Report, der vom World Economic Forum (WEF) erstellt.