Janukowitsch, Lukaschenko, Obama und Brown ist nicht zu erwarten, in Moskau am 9. Mai ankommen

Präsidenten der Ukraine, Belarus und den Vereinigten Staaten, sowie der britische Premierminister wird nicht an der Victory Day Parade am 9. Mai in Moskau, sagte Dienstag der Manager des russischen Präsidenten Wladimir Kozhin auf einer Pressekonferenz.

8. Mai wird die GUS-Gipfel, der GUS-Staatschefs kommen zu besuchen, sie wird in allen Veranstaltungen im Zusammenhang mit dem Jubiläum teilnehmen, aber einige Führer bleiben in ihren Ländern. ‘S Guide RF bezieht sich auf das Verständnis für diese Tatsache, weil in diesen Ländern werden große nationale Aktivitäten am 9. Mai. Wir freuen uns über die Ukraine und Weißrussland, im Gespräch? RIA Novosti Kozhina Anweisung.

27 April 2010

Sea-Tour
Generalsekretär des Europarates ist nicht in die Toilette, weil Janukowitsch erlaubt

• Putin hat ein Gegenstück zu Obamas wichtiger gefunden: der erste Besuch auf den Gipfel wird nach Weißrussland sein »»»
Bevor der russische Staatschef eine Reise nach dem G8-Gipfel von Camp David, das erste Land, in dem er zu einem offiziellen Besuch kommen konnte, waren die Vereinigten Staaten.
• In Moskau die EroExpo - Ausstellung für den professionellen Markt für die Erwachsenenbildung. »»»
In der größten Ausstellung Zentrum von Moskau, eine Ausstellung “EroExpo” - Kommunikations-Plattform für Spieler von Produkten für Erwachsene.
• Russische Verfassungsgericht: Haftung für die Überschreitung der angegebenen Zahl der Demonstranten ist nur möglich, wenn eine echte Bedrohung für Ordnung und Sicherheit »»»
18. Mai 2012 das russische Verfassungsgericht entschied, dass die Veranstalter
• 13. Dezember findet am militärisch-historische Festival nehmen "Gegenoffensive" »»»
13. Dezember 2015 in dem Dorf Lyzlov Ruza Viertel Host III militärisch-historischen Festival "Gegenoffensive", die heiligen Veranstaltungen der Verteidigung von Moskau im Jahre 1941.
• Der stellvertretende Chef des FSB war nach dem "unbescheiden" Jubilee von 100 Tausend US-Dollar auf den Rubel gefeuert »»»
Stellvertretender Direktor Wjatscheslaw Uschakow, der FSB könnte für “unanständig” Jubiläum, und der Verdacht der Korruption gefeuert.