Polnische Soldaten in Afghanistan, “Spaß” und sprengen Häuser

Polnische Soldaten beteiligten NATO-Missionen in Afghanistan, haben einen Weg gefunden, um in den Pausen zwischen der Erfüllung ihrer Zuständigkeiten für Sicherhe[t:tag slug=obespechenie]Sicherheit in der Region unterhalten gefunden. Aus Gründen der Belustigung Soldaten sprengten verlassene Häuser und leer stehende Gebäude. Ein solcher Vorfall, der bekannt ist durch den Einsatz von Internet-Video wurde die Zeitung “Rzeczpospolita”.

Das Video auf der Website veröffentlichten Ausgabe, zeigt, wie das polnische Militär, mit großformatigen Arme, ein kleines Gebäude zu zerstören. Nach einer der Soldaten in der Region “, wurde zum Spaß gemacht.” ITAR-TASS, heute polnischen militärischen Staatsanwaltschaft untersucht den Vorfall.

“Das Verbot von Angriffen auf zivile Objekte ist ein Eckpfeiler des internationalen Rechts. Unabhängig davon, ob zu Hause Millionen Dollar oder eine einfache Hütte,” - sagte Vize-Präsident des Polnischen Roten Kreuzes, ein Experte für humanitäre Völkerrecht Elzbieta Mikos-Skuza. Nach ihr werden die Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen in Übereinstimmung mit den nationalen Rechtsvorschriften.

13 August 2010

Dress Up SpongeBob
In Moskau auf den Tag der Stadt zu machen “caramel Brunnen

• Russophobie polnischen Nationalisten kam zu Bandera Denkmäler »»»
Ein weiteres Denkmal für die Soldaten der ukrainischen Aufständischen Armee wurde von den Patrioten der polnischen nationalistischen Gruppe, in der Siedlung Cichociemni Vezhbitsy zerstört.
• In Schottland ein Denkmal zu tragen, die die Nazis gekämpft »»»
In der schottischen Hauptstadt Edinburgh zu etablieren ein Denkmal Braunbär, der polnischen Soldaten im Zweiten Weltkrieg half.
• IDF-Soldaten für vier Monate in einem Baum schläft »»»
20-jährige Beduinen, vorbei Wehrdienst in der israelischen Armee, vier Monate in einem Baum schläft in der Nähe der Bushaltestelle in Haifa.
• Lettische Soldaten werden mehr US-Radio Luxus-Smartphones kaufen »»»
Nationalen Streitkräfte waren am Sonnenwende-cooles Geschenk: das Verteidigungsministerium bekannt, dass das Militär neue taktische Funkkommunikationssystems zu 67.
• Polen wird die Grenze mit der Region Kaliningrad der Turm so hoch wie ein 15-stöckiges Haus zu etablieren »»»
Polnischen Grenzschutz im Juni plant in Betrieb 6 Wachtürme an der Grenze zu der russischen Region Kaliningrad setzen.