GU MVD in der Region Tscheljabinsk schrieb eine Geschichte über die polizeiliche Berichte auf der Grundlage

GU MVD in der Region Tscheljabinsk heute, 1. Juni bei ihrer offiziellen Website in ein schickes Pressemitteilung. Seine Besonderheit ist, dass der Text der amtlichen Dokumenten - Protokolle von Vernehmungen und anderen Materialien auf einen der Strafsachen - in Form einer Geschichte geschrieben. Wie der Korrespondent der “URA.Ru”, nie zuvor, hat keine Presse-Service nicht auf die russische Literatur bedroht. Typischerweise Pressemitteilungen Sicherheitsbehörden nicht ohne Tränen lesen. Und dann so ein Meisterwerk! Ich freue mich auf die ursprüngliche Abdruck.

Die Geschichte selbst durch Verweis

1 June 2011

Die Welt von jemand anderem Couch. Als eine kostenfreie Übernachtung in einem fremden Haus
Bauunternehmung NSC

• Der belarussische Präsident verdient Administrtsiya Escortservice »»»
Die Verwaltung des Präsidenten von Belarus aktiv nimmt die Erfahrung des Moskauer Escort-Unternehmen, die Rich Clients von schönen Mädchen bieten.
• Live Classics »»»
Die zweite (Stadt) Round Allrussischen Wettbewerb der Leser “Live Classics” statt 15.
• Moskauer Behörden werden über die Organisation des Festivals von Bier verbringen fast 20 Millionen Rubel »»»
Abteilung für Wissenschaft und Industriepolitik von Moskau kündigte einen offenen
• Jüngster Sohn Fradkow ist zum stellvertretenden Leiter der Manager des Präsidenten »»»
Pavel Fradkow, der Sohn des Chef des Foreign Intelligence Service von Ex-Premier Michail Fradkow.
• In Rostov, ein Teenager in Polizeiuniformen "bestraft" Bürger in den Park »»»
In Rostov-on-Don verhaftet 17-jährige, der die Polizei “bestraft” Bürger bilden, verdienen ein “change” mehr als 500 Rubel.