Moskau als Geiseln Nebel

Vor 2 Stunden 2 Stunden Dichter Nebel umhüllt Moskau gestern Abend, und dauert bis heute an. Airports “Sheremetyevo”, “Vnukovo” gezwungen wurden, mehr als ein Dutzend Flugzeuge in Reserve Flugplätze und Flugzeuge der polnischen Fluggesellschaft senden, Reisen Krakau - weigerte sich Moskau, um in dichtem Nebel landen und so kehrte er nach Krakau. Schlechten Sichtverhältnissen, innerhalb von nicht mehr als 300 Meter …

12 August 2011

Wie Virusinfektion im Herbst widerstehen?
“Miss Prison-2011″ in Brasilien

• Betrunken, der FSB-Bericht an die Generalversammlung brach sich die Nase Passagierflüge von Sotschi - Moskau. Hooligan wurde sofort freigegeben »»»
Der Mann, der sich selbst als Generaldirektor des Föderalen Sicherheitsdienstes eingeführt, hatte einen Kampf mit den Passagieren direkt in die Flucht.
• Verhindert die Flucht der Yak-42 mit großer Detailtreue in den Motor »»»
Rostransnadzor verboten Flüge von Yak-42 aus der Türkei nach Moskau.
• Ukrainischen Medien "verbrannt" 140 Personen in Sheremetyevo »»»
News zu Russland einige ukrainischen Medien lieber zu erfinden. Darüber hinaus sind nach dem Prinzip "Je schlechter die besser.
• Russian aviaturisty erzählte über die Haltung der Applaus bei der Landung »»»
Etwa die Hälfte der russischen Tradition aviaturistov glauben sofort klatschen nach der Landung eine gute Sache.
• Im Norden von Moskau gab es eine Massenschlägerei zwischen den Moskauern und Kaukasiern. Kaukasier sind Messer verwendet, vier Moskauer Krankenhaus »»»
Im südlichen Stadtteil Moskauer Flugplatz Tuschino auf der Straße am Mittwoch Abend gab es eine Massenschlägerei zwischen Einheimischen und Menschen aus dem Kaukasus.