In Schweden registriert “Pirat” Religion “Kopimizm”

“Missionary Church kopimizma” wurde eine offizielle religiöse Organisation in Schweden, nach Jahren des bürokratischen Kampfes. Der Grundsatz der neuen Religion ist die Heiligkeit von Informationen, aber die wichtigste Geheimnis - es ist kostenlos. Orte der Anbetung wird die Standorte, an denen die Teilnehmer Upload-und Download-Dateien werden. Die Gründer der “Religion” aus der Jugendorganisation der schwedischen Piratenpartei. Die Gründer der Partei hoffen, dass nun die Kämpfer mit den Piraten nicht in der Lage, sie aus frei verteilen Urheberrechten, da diese Tätigkeit wird nach schwedischem Recht auf Religionsfreiheit geschützt werden verhindern.

5 January 2012

(Und was Sie wollen im neuen Jahr) bei älteren Ehegatten war der Enkel von einem hundertstel geboren
Liebe auf ein Foto, buchstabieren

• Das IOC hat für die massenhafte Verbreitung von Kondomen in Vancouver kritisiert »»»
Der Leiter der Organisation “Katholische Athleten für Christus” Ray McKenna geliefert eine scharfe Kritik an der Masse der kostenlosen Verteilung von Kondomen im olympischen Dorf in Vancouver.
• Audio Vorträge von Abdullah Usbekistan »»»
Audio Vorträge von Abdullah usbekischen 305 MB Bitrate 32-48kbit / s.
• Missionary Church eröffnet kopimizma - Gemeinschaft, die Förderung des freien Austauschs von Informationen, ist es bereits die russische Niederlassung »»»
Kirche des 21. Jahrhunderts selbstbewusst auf dem Planeten. Die offiziellen Vertretungen in den Vereinigten Staaten.
• Russische Verfassungsgericht: Haftung für die Überschreitung der angegebenen Zahl der Demonstranten ist nur möglich, wenn eine echte Bedrohung für Ordnung und Sicherheit »»»
18. Mai 2012 das russische Verfassungsgericht entschied, dass die Veranstalter
• Kadyrow verkünden die Feier des Kurban Bayram in Tschetschenien Ausgang »»»
Der Leiter der Tschetschenien, Ramsan Kadyrow kündigte während der Feier des Kurban Bairam.