Erlöse aus dem Verkauf von Marihuana in Colorado über eine Million US-Dollar in den ersten Tag

Erlöse aus dem Verkauf von Marihuana in Colorado über eine Million US-Dollar in den ersten Tag nach der Eröffnung der lizenzierten Einzelhandelsgeschäften, die erlaubt, die Droge zu verkaufen. Das 3. Januar berichtet die Huffington Post.

Auf der Ertrags sagte Ladenbesitzer Verkauf von Marihuana, eröffnete in Denver. Verkäufer auch besorgt, dass sie mit großen Mengen an Bargeld zu tun haben: Bundesgesetz verbietet Banken mit Lieferanten, um Marihuana zu funktionieren, wenn die Droge ist illegal auf Bundesebene.

Experten erwarten, dass im Jahr 2014 die Einnahmen aus dem Verkauf von Marihuana in den Vereinigten Staaten belaufen sich auf etwa $ 2340000000.

Die ersten 24 Einzelhandelsgeschäfte mit Marihuana in Colorado eröffnet am 2. Januar. Die meisten Filialen, während in Denver konzentriert sind. In Summe zu Beginn des Jahres 2014 in Colorado wird etwa 30 solcher Läden zu öffnen. Insgesamt hat die Landesregierung eine Lizenz für die Produktion und den Verkauf von Marihuana 348 Unternehmen.

Marihuana wurde in Colorado am 6. November legalisiert, nach der Volksabstimmung, die für die Aufhebung des Verbots der Verwendung und Herstellung des Arzneimittels erhält mehr als 50 Prozent der Teilnehmer. Am selben Tag wurde in Washington Marihuana legalisiert worden.

Auf Bundesebene bleibt Marihuana illegal in den Vereinigten Staaten. In 20 Staaten ist Rauchen für medizinische Zwecke (Empfehlung des Arztes) erlaubt. Barack Obama sagte vorhin, dass würde es jeder Staat seine eigene Politik in diesem Bereich haben

4 January 2014

Schmuck mit einem Geruch
An der Universität von Sussex werden die Toiletten für Transgender trennen

• In den Niederlanden wurde die weltweit erste elektronische "Pfosten" »»»
Niederländischen Firma E-Njoint BV eingeführt, das weltweit erste elektronische Zigarette, die zu weichen Drogen hinzugefügt werden können.
• Venezuela angekündigt, den Tag der internationalen Solidarität gegen das Vorgehen der Vereinigten Staaten »»»
Venezolanischen Behörden beschlossen, einen Tag der internationalen Solidarität mit dem venezolanischen Volk gegen das Vorgehen der Vereinigten Staaten zu erklären.
• Kiew Magazin bietet Patch Löcher Haushalt der Ukraine Legalisierung von Drogen, Prostitution und der Schaffung einer Homosexuell Zentrum der GUS »»»
IEV, 23. Juli (Navigator, Michail Ryabov) - "legalisierte Prostitution, weichen Drogen und Glücksspiel, sowie zum Zentrum geyo GUS-Behörden könnte weiter anziehen das Budget jährlich 4 Mrd.
• Kalifornien beschlossen, ein Referendum über die Legalisierung von Marihuana zu halten »»»
Das Referendum über die Legalisierung von Marihuana wird im November im US-Bundesstaat Kalifornien statt.
• Der Ausgangspunkt des Handels »»»
In der Anfangsphase seiner Entwicklung ist intertribal Handel Phänomen, es