Braut für Dschihadisten. Als ich als einen islamischen Staat rekrutiert? Wer in erster Linie kann ein Opfer der Personalvermittler sein?

Große Kalifat oder ISIS (Islamischer Staat Irak und Groß Syrien - weitere IG), mit jedem Tag Rekruten in ihre Reihen mehr und mehr Bürgerinnen und Bürger von Europa und Amerika. Und es ist nicht, die Muslime sind Einwanderer und der einheimischen Bevölkerung. Unter mehr Frauen.

Laut EU-Beamten und Experten für Terrorismus, 10% aller erfassten Besuche der Europäer in den von der IG gesteuert, die von Frauen verübt. Die Zahl der “neuen islamistok” der indigenen Amerikaner, auch, wächst jeden Tag - die Werber sind sehr stolz auf die IG.

Weiße Frauen aus wohlhabenden Ländern gehen, um der Geburt bis zum blutigen Bauer Kalifat geben und bereiten ihnen Essen - wer und wie konnte sie dazu überreden? Und wer in den ersten Platz kann ein Opfer der Personalvermittler sein - herauszufinden Korrespondent “MK”.

“Auf der Suche nach einer Frau mit einer guten Ausbildung”

Warum die blutigen exotische wohlhabenden Französinnen, deutschen, britischen Frauen, amerikanische Frauen? Warum tun sie zu Hilfe eilen die Banditen den Kopf abzuschneiden ihrer eigenen Lands?

Für die Antwort, ging ich in die iranische Hauptstadt Teheran, und dann - im Süden, in der Stadt Shiraz, wo nach unseren Maßstäben, die bereits in unmittelbarer Nähe zum Irak, Saudi-Arabien und Pakistan - dem Zentrum und Hochburg der Aktivisten der IG. Es gibt keine Staus, aber es gibt Berge und Wüsten, so fahren von Shiraz zu einem dieser Orte zu erreichen - ein Stück Kuchen.

Sobald ich mich in den Cyberspace Iran auf meiner Homepage in sozialen Netzwerken beginnen seltsame Nachrichten.

Frau mit kaum wirklichen Namen Lisa Vander-und Foto-pakistanische Schauspielerin schrieb auf den Avatar auf einem schmutzigen russischen explizit mit einem Online-Übersetzer: “Sie wollen, um zu heiraten, gibt es gute Jungs, eine starke Familie mit Kindern zu schaffen.” Sofortige Antwort, ich möchte wirklich zu heiraten, die Guten und Kinder. Als Antwort, ich verspreche, sobald ein Termin in der Stadt - aber das ist jetzt einig über die Zeit und Ort mit den “good guys”.

Doktor der Philosophie in Pakistan, wie er es sich vorstellte mit einem komplizierten Namen Mir Ibrahim Ayatollah Baghdadi schrieb: “Es ist eine gute Arbeit in der Liebe (Nächstenliebe), die den Frieden in der Welt, wir brauchen eine Frau mit einer guten Ausbildung, Sprachkenntnisse, die Fähigkeit zu leben und zu arbeiten im Nahen Osten für mehrere Jahre. Unterkünfte, Leben-und Krankenversicherung und eine Menge Geld. ”

Der Rest meiner neuen Befragten bieten grundsätzlich besser kennen zu lernen. Die Antwort auf alle ohne Ausnahme - alles passiert in der ersten Stunde der Prüfung in einem Hotel in Teheran. Ich freue mich auf die Antworten, aber dann auf Facebook I blockiert haben.

Gehen Sie auf die Rezeption. Hübsch lächelnd Iranerin Antworten - sie sagen, ja, es tut mir leid, aber in unserem Land den Zugriff auf bestimmte Segmente des Internet ist begrenzt.

24 October 2014

Die Zentrale Wahlkommission der Russischen Föderation vorgeschlagen, dass die United States Department of State, die Wahlen in der Gemeinde Region Astrachan zu bewerten
Die Russen beschlossen, schließen alle Shows und Festivals in Lettland

• Lernen, zu wachsen und zu spielen! »»»
Das Angebot an Geschäften Neopod.ru eine Vielzahl von neuen Produkten, die die Hauptfigur beliebtesten Kinder-Cartoon-Serie “The Adventures of Luntik verkörpern.
• Estland hat eine Meisterschaft in der Jagd nach Mücken hatten »»»
In Estland wird rasch an Popularität gewinnt eine neue Sportart - die Jagd nach Mücken.
• Glücklich Tag des Sieges! Ukrainisch Antifaschistischer Forum »»»
Liebe Freunde! Ich herzlich gratuliere Ihnen zu den 66-jähriges Jubiläum des Sieges, das meiste Licht und heilig für uns alle Happy Holidays!
• Die US State Department gratulierte den Russen am Tag der Russland »»»
Presse-Service der amerikanischen Botschaft in Russland verlängert Glückwunsch an US-Außenministerin Hillary Clinton anlässlich des Tages der Russischen Föderation.
• Chuck Norris war das Idol der Soldaten im Irak »»»
Die Inschriften, die loben das Talent und die Kampfkunst, 68-year-old “harten Walker” können häufig auf US-Militäreinrichtungen im Irak gesehen werden.