Neue Phobie ukrainische Generäle - Neutronen Kick

Ukrainische Militär Angst, dass Russland verursachen Schläge auf Ukraine Kern und Neutronenwaffen Sagte der ehemalige stellvertretende Chef des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine Igor Romanenko. Ihm zufolge hat Russland bereits verwendeten Mörtel, der Lage ist, diese Waffen.

“Sie konzentrierte sich mittels gepanzerte Fahrzeuge, schwere Artillerie und Tools, die Kernwaffen verwenden können Das heißt, bis die Russen nicht Atomwaffen in der Ukraine, massiven Luftangriffe und Raketenangriffe zu verwenden, aber im Osten unseres Landes haben sechs Bataillone im Einsatz..” Iskander “- Betriebs . taktische Waffen, die ein Träger von Atomwaffen Schon vorher, nutzten sie selbstfahrende Mörtel “Tulpe”, die nicht nur nukleare Sprengköpfe, sondern auch zwei Arten von Neutronenbomben haben “- sagte Romanenko.

Früher, der ehemalige Verteidigungsminister Valery Geleta sprach auch über die Tatsache, dass Russland Atomwaffen in Donetsk niedrigen Strom gegen das ukrainische Truppen. Anschließend ukrainischen Sicherheitsbeamten verweigert diese Daten.

Am Vorabend der Vertreter Russlands bei der OSZE Andrei Kelin, nach der Sitzung des Ständigen Rates der OSZE berichtet, dass die USA und die EU sich weigern, Hinweise darauf, dass die Russische Föderation schickte Truppen in die Ukraine geben. Die russische Seite hat jedoch unwiderlegbare Beweise, die zusammen nach Kiew Donbass Panzer und Artillerie zieht.

“Kolonne von Panzern ukrainischen Truppen kamen in Yasinovataya in Gorlovka - 32 Panzer, Artemivs’k - 13 Panzer, 15 selbstfahrenden Flak” Schilka “, sieben taktische Systeme” Tochka-U “sechs” Grad “und” Tornado “, - sagte Andrey Kelin.

14 November 2014

Milonov vorgeschlagen, eine Kleiderordnung im Standesamt vorstellen
Karatschai-Tscherkessien ist bereit, Touristen aus der Krim erhalten

• Heute in Russland Day der Raketentruppen und Artillerie »»»
Tag der Raketentruppen und Artillerie jährlich am 19. November als
• Warum die Ukraine will ein russischer sein? »»»
Die Nachricht, dass die Werchowna Rada einen Gesetzentwurf für ein Verbot der Verwendung des Begriffs "Russland" als Synonym für einen geografischen Namen der Russischen Föderation.
• Nalivaychenko beschuldigt Surkow manuelle Scharfschützen erschossen Maidan »»»
Der Leiter des Sicherheitsdienstes der Ukraine Valentyn Nalyvaychenko beschuldigt russische
• Yatseniuk: Russland will die Ferienzeit auf der Krim für Sotschi stören »»»
Sochi Russland will die Infrastruktur nutzen und versucht, Touristenströme zu bringen.
• Die Werchowna Rada erklärt, dass Russland - einen historischen Namen in Ukraine »»»
Die Werchowna Rada hat Gesetzentwurf, der sagt, dass Russland - ist der historische Name des Gebietes, auf dem die moderne Ukraine.